Ein typischer Tag in unserer Kindertagesstätte...

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

Es gibt den ganzen Tag über unzählige Möglichkeiten  sich frei zu entfalten und das eigene "Ich" zu entdecken.

 

 

Jeden Freitag - Naturtag

9.30 Uhr gehen die Kinder zu den verschiedenen Wanderpunkten (Wald, Wiese, Kullerberg usw.)

An diesem Tag wählen die Kinder ein Ziel oder eine Erzieherin ihrer Wahl und erleben spannende Dinge in der Natur.

(Einen besonderen Einblick bietet dazu unser Konzept "Naturtag")



Der Tagesablauf im Überblick

Uhrzeit Aktivität
ab 05:00
  • Bringezeit, Spielzeit
  • Kinder, die sehr zeitig kommen können noch ein bisschen schlafen
07:30 - 08:50
  • rollende Frühstückszeit im Cafe`
  • die Kinder gehen in diesem Zeitrahmen nach eigenem Ermessen frühstücken, somit haben sie die Möglichkeit begonnene Spiele zu Ende zu bringen
  • die Minizwerge frühstücken im Gruppenrahmen in ihrem Raum
     
09:00 - 09:35
  • Morgenkreis
09:40 - 11:00
  • Öffnung der Lernwerkstätten
  • die Kinder erfahren im Morgenkreis und an den Tafeln in ihrem Raum, welche Lernwerkstätten geöffnet haben und welche Angebote dort stattfinden
11:00 - 12:30
  • rollendes Mittagessen
  • die Minizwerge essen im Gruppenrahmen in ihrem Raum
12:00 - ausgeschlafen
  • Mittagschlaf, je nach Schlafbedürfnis der einzelnen Kinder
  • Kinder können ausschlafen
  • Wachgruppe
14:00 - 15:30
  • rollendes Vesper
14:30 - 18:00
  • Spielplatz
  • Lernwerkstätten sind geöffnet
18:00
  • gemeinsames Abendessen vorbereiten und gemütlich essen
  • für alle Kinder, die nach 18.00 Uhr noch in der Kita sind

bis 21:00

 

 

  • Freispiel
  • Abendrituale
  • Waschen/Baden/Bettfertig für alle Übernachtungskinder
  • späteste Zeit zum Abholen der Kinder

 

Öffnungszeiten

              Mo - So      05:00 -21:00 Uhr

              Übernachtung und Wochenende muss                     angemeldet werden    

              Feiertagsbetreuung               

Erläuterungen zu den einzelnen Punkten finden Sie in der Rubrik "Angebote"